Deutsch-Chinesischer Wirtschaftstag

| News

Der Deutsch-Chinesische Wirtschaftstag findet am 29. September 2015 in Köln statt. THINK!DESK wird durch Professor Markus Taube vertreten sein. Professor Taube wird sowohl an der Podiumsdiskussion „Markteinstieg & Expansion in China“ (11.30-14.00) teilnehmen, als auch eine Präsentaton zu dem Thema „Made in China – Eine neue Transformation der chinesischen Wirtschaft“ (17.30-18-10) halten. Ziel ist es, […]

Weiterlesen

THINK!DESK präsentiert Studie bei Europäischem Parlament

| News

Professor Taube stellte am 25. Juni 2015 die von THINK!DESK erstellte Studie „Assessment of the normative and policy framework governing the Chinese economy and its impact on international competition“ beim Europäischen Parlament vor. Das umfrangreiche Gutachten befasst sich mit der Beziehung zwischen Staat und Unternehmen sowie Plan und Markt in der chinesischen Volkswirtschaft. Es wurde […]

Weiterlesen

THINK!DESK präsentiert Studie bei Europäischem Parlament

| News

Professor Taube stellte am 25. Juni 2015 die von THINK!DESK erstellte Studie „Assessment of the normative and policy framework governing the Chinese economy and its impact on international competition“ beim Europäischen Parlament vor. Das umfrangreiche Gutachten befasst sich mit der Beziehung zwischen Staat und Unternehmen sowie Plan und Markt in der chinesischen Volkswirtschaft. Es wurde […]

Weiterlesen

Ausführliches TV-Gespräch im WDR mit Markus Taube

| News

Im Nachgang der Delegationsreise von NRW-Ministerpräsidentin Kraft stand Markus Taube am 30. April in der Sendung „Eins zu Eins“ des WDR Rede und Antwort. In einem ausführlichen Gespräch werden die aktuelle wirtschaftliche Lage Chinas, die Entwicklungspespektiven des Landes und die Chancen deutscher Unternehmen in einem Wachstumsmodell „China 2.0“ beleuchtet. Eine Aufzeichnung der Sendung ist in […]

Weiterlesen

n-tv Telebörse Interview

| News

Professor Taube kommentiert in der n-tv „Telebörse“ die aktuelle Konjunkturentwicklung in der VR China und diskutiert die Chancen deutscher Unternehmen in dem sich neu aufstellenden chinesischen Markt. Weiteres Thema ist die Rolle der staatlichen Wirtschaftssteuerung und Industriepolitik für die ökonomische Entwicklung in 2015, dem letzten Jahr des 12. Fünfjahresplans, und in der Folgeperiode. […]

Weiterlesen

China-Reise der NRW-Ministerpräsidentin

| News

Professor Taube wird auf Einladung der Ministerpräsidentin des Landes NRW als Chinaexperte an deren Delegationsreise nach China teilnehmen. Die Delegation wird im April neben Beijing auch die Provinzen Jiangsu und Sichuan besuchen.

EAMSA Advisory Board

| News

Markus Taube has been appointed to the Advisory Board of the Euro-Asia Management Studies Association (EAMSA). EAMSA is a scholarly association focussing on comparative research of business issues in Asia and Europe. For further details see: http://www.eamsa.org […]

Weiterlesen

„Entwicklungspolitik auf dem Prüfstand“

| Events

Ringvorlesung der Universität zu Köln Das Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln veranstaltet im Winterhalbjahr 2014/15 eine Veranstaltungsreihe zu den Möglichkeiten und Risiken wirtschaftspolitischer „Impulse“ für Entwicklung und Wachstum nationaler Volkswirtschaften. Markus Taube wird am 17. November 2014 die Lehren aus dem Aufstieg der chinesischen Volkswirtschaft in den vergangenen drei Jahrzehnten erörtern und […]

Weiterlesen

Deutsch-Chinesische Innovationspartnerschaft

| News

Anlässlich der Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen und der Gründung einer „Innovationspartnerschaft“ zwischen Deutschland und China nahm Markus Taube am 10. Oktober 2014 in mehreren TV Interviews für Tagesschau24, Bayerischer Rundfunk, Deutsche Welle und n-tv Stellung. Inhalt waren die gegenseitigen Vorstellungen von einer derartigen Partnerschaft, die Herausforderung der Sicherung Geistigen Eigentums sowie die Bedeutung von Innovationen für die […]

Weiterlesen

Keynote Speech bei CEA

| News

Professor Taube hielt am 1. September eine Keynote Speech auf der Jahrestagung der Chinese Economic Association (Europe/UK) in Göteborg, Schweden. Die CEA ist die führende Vereinigung chinesischer Ökonomen in Europa.